die-wannentauscher.de

Einbau einer barrierefreien Duschbadewanne in Hannover

Projektdetails

Dieser Wannnentausch wurde kürzlich von einer Wohnungsverwaltungsgesellschaft im Raum Hannover in Auftrag gegeben. Dabei ging es darum, eine herkömmliche Badewanne in eine barrierefreie Wanne mit Tür zu verwandeln. Dieser Umbau hatte nicht nur den Komfort, sondern auch die Lebensqualität im Blick.

Die gute Nachricht dabei: Die Kosten für dieses Projekt wurden von der Krankenkasse großzügig mit 4000€ gefördert. Dadurch war es möglich, das nötige Budget für den Umbau der Badewanne auf 400€ zu begrenzen. Dieser finanzielle Spielraum ermöglichte es uns, einer älteren Dame, die in der Wohnung bleiben will, eine maßgeschneiderte Lösung zu bieten.

In nur einem Tag Arbeit wurde die Wanne erfolgreich umgebaut. Die gewählte Duschbadewanne von HSK ist das Modell Dobla mit den Maßen 170×75 und einem Einstieg auf der linken Seite. Die Wanne wurde mit RenoDeco Platten in einer eleganten Sandstein matt Ausführung verkleidet.

Dank dieses Umbaus kann die ältere Dame nun ohne Hindernisse und mit großer Freude ihre gewohnte Umgebung genießen. Solche Projekte zeigen, wie praktische Lösungen und Fördermittel dazu beitragen können, die Selbstständigkeit und Unabhängigkeit im eigenen Zuhause zu bewahren.